Bienvenidos und herzlich willkommen bei der Tangoschule Rafael Herbas

 

Die Tangoschule Rafael Herbas in St. Gallen möchte allen Tangointeressierten den traditionellen Tango Argentino näherbringen.

 

Wir bieten verschiedene Tangokurse, Practicas (Übungsstunden) und Privatstunden an. Zudem organisieren wir stimmungsvolle Milongas (Tangoabende) bei uns und in der Militärkantine, jeweils vorgängig mit einer Tangostunde für alle Niveaus. Gerne laden wir für Workshops und an die Milongas argentinische Tangolehrer/-innen und Musiker/-innen ein, die uns durch ihre Tanzkünste oder Livemusik nach Buenos Aires mitnehmen.

Es würde uns freuen, Dich bald kennen zu lernen oder wieder mit Dir zu tanzen.

Herzlich,

Lea Graber & Rafael Herbas

Tangoschule Rafael Herbas, Tschudistrasse 43, 9000 St. Gallen

* * * * * * * * * * * * * * * *

 

 

 

 

 

24. Oktober 2019

Samstag 30. November 2019 ​​

Festival Barrio de Tango

 

 

 

 

 

1. November 2019

Sonntag 1. Dezember 2019 ​

Workshops mit Camila Fontan und Matias Diaz

Tangoworkshops mit Camila Fontan und Matias Diaz

Sonntag, 1. Dezember 2019

15 - 16.30 Uhr Workshop I: Tango
Figuren berühmter Milongueros

16.45 - 18.15 Uhr Workshop II: Tango, Vals & Milonga
Sacadas für Frauen & Männer und Figuren, um sich auf der Tanzfläche fortbewegen zu können

TANZLEHRER
Camila Fontan und Matias Diaz aus Buenos Aires
www.tangobuenosaires.com.ar

ORT
Tangoschule Rafael Herbas, Tschudistrasse 43, St. Gallen

PREISE:
1 WS: 40 Fr. / Person
2 WS: 70 Fr. / Person

ANMELDUNG
an tango@rafaelherbas.ch
Paarweise Anmeldungen werden bevorzugt, einzelne Anmeldungen kommen auf eine Warteliste.

Zudem besteht die Möglichkeit, Privatstunden (alleine, paarweise, in Gruppen) bei Camila und Matias zu nehmen. Anmeldungen dazu könnt Ihr ebenfalls an tango@rafaelherbas.ch senden.

 

 

 

 

 

24. Oktober 2019

Freitag 29. November 2019 ​​

Frauentechnik mit Pilates mit Camila Fontan

Frauentechnik mit Pilates mit Camila Fontan

Diese Stunde ist ein Moment der Begegnung mit dem eigenen Körper. Camila lädt euch ein, jederzeit präsent zu sein und auf die Struktur und Mechanik jeder Bewegung in Form und Empfindung zu achten.
Ein Spielraum, eine persönliche Suche, um unseren Körper besser kennen zu lernen und zu schützen.
Das Ziel ist, den Körper und Geist zur Verfügung zu haben, um zu tanzen und alles übermitteln zu können, was wir wollen und dass die Technik uns nicht blockiert.

TANZLEHRERIN
Camila Fontan aus Buenos Aires
www.tangobuenosaires.com.ar

ORT
Tangoschule Rafael Herbas, Tschudistrasse 43, St. Gallen

PREISE
30 Fr. / Person

ANMELDUNG
an tango@rafaelherbas.ch
Beschränkte Platzzahl

MITBRINGEN
Bequeme Kleidung, Tangoschuhe & Socken

 

 

 

 

 

14. Oktober 2019

Ab Montag 27. November 2019 ​​

NEUER Tango-Anfängerkurs

 

 

 

 

 

14. Oktober 2019

Samstag 23. November 2019 ​​

Festival Barrio de Tango

 

 

 

 

 

24. Oktober 2019

Samstag 9. November 2019 ​​

Tanzen zu D'Arienzo

13 - 15 Uhr
Wie tanzt man zum Orchester von Juan D'Arienzo? Rafael Herbas gibt Dir praktische und wertvolle Tipps.
45 Fr. / Person
Paarweise Anmeldungen werden bevorzugt. Einzelanmeldungen kommen allenfalls auf eine Warteliste bis sich eine entsprechende Person angemeldet hat.
Anmeldungen an tango@rafaelherbas.ch

 

 

 

 

 

14. Oktoner 2019

Sonntag - 27. Oktober  2019

Tango Seminare  im Mimos, Zürich

Kursinhalt

Mittelstufe und Fortgeschrittene:
- Musikalität im Tango und Vals. Was ist eine musikalische Phrase, ein Akzent und eine Variation?
- Bestimmte Abfolgen und Übungen mit verschieden Orchestern, um einfach und richtig zur Musik zu tanzen. Werkzeuge, um eine eigene Abfolge zu improvisieren
- Milonga: Was ist milonga lisa und mit traspie? Wie werden sie locker und stressfrei getanzt?
- Tango: Rollen wechseln mit einfachen und schönen Figuren, um den Partner auf der anderen Seite zu verstehen. Klarheit beim Führen erlangen.

Ziel
Die Kursteilnehmer verstehen und erfahren es selbst, dass das Tangopaar durch ihre eleganten und abgestimmten Bewegungen die Musik ausdrückt. Durch ihre Verbindung wird das Paar selbst Teil des Tangoorchesters.

Rafael Herbas wurde 1980 in Buenos Aires geboren. Im 2000 begann er in der Tango-schule „Club Cervantes“ bei Adrián Bahut, einem Spezialisten für argentinischen Tango, Tango zu tanzen und wurde bald dessen Assistent in den Tangokursen. Des Weiteren führte er seine Ausbildung in der Tanzschule José Neglia und bei den Spezialisten Norberto Guichenduc, Juan Carlos Espósito, Haydé González, Eduardo Pérez und Gabriela Elías fort. Seit April 2014 lebt er in St. Gallen und gibt Tangokurse und Workshops in der Ostschweiz. Seit Februar 2016 führt er zusammen mit seiner Frau Lea Graber die „Tangoschule Rafael Herbas”.

"Der Tango ist in dir, du musst es nur herausfinden”

 

 

 

 

 

14. Oktober 2019

Samstag  26. Oktober 2019​

Milonga El Bandoneón mit Facundo Barreyra

 

 

 

 

 

8. August 2019

Sonntag - 25. August  2019

Tango Seminare  im Mimos, Zürich

„Tango als Körperausdruck, der die Herzen mit der Umarmung verbindet“, Rafael Herbas.

Entwickle deine Sensibilität zu deiner/deinem Partner und zur Musik. Finde Deine Haltung für eine optimale Umarmung. Ziel von diesen Workshops ist Deine Tanzqualität und Deine Tanztechnik zu verbessern.

WS1: 14.30-16.00 Uhr Tango für Anfänger & Mittelstufe

WS2: 16.10–17.40 Uhr Vals für Mittelstufe & Fortgeschrittene

WS3: 17.50–19.20 Uhr Tango für Mittelstufe & Fortgeschrittene

WS4: 19.30–21.00 Uhr Milonga für Mittelstufe & Fortgeschrittene


Seminar-Preise:
1Seminar=35CHF, 2S=65CHF, 3S=90CHF

Infos für Teilnehmer:
Alle Seminare können auch ohne Partner gebucht werden.
Anmeldungen und Infos: 078 668 46 63 / zurichmimos@gmail.com

 

 

 

 

 

23. Juli 2019

Ab Donnerstag 22. August 2019 ​​

Choreographiekurs

 

 

 

 

 

18. Juni 2019

Ab Montag 19. August 2019 ​​

NEUER Tango-Anfängerkurs

 

 

 

 

 

18. Juni 2019

Samstag und Sonntag 17. - 18. August 2019​​

Intensivtangoworkshop für Anfänger mit und ohne Vorkenntnisse

Du wolltest schon länger mal so richtig Tango Argentino-Luft schnuppern, Dir passt aber kein Abendkurs? Oder Du möchtest die Tango-Basics repetieren?
Dann ist dieser Intensivtangoworkshop für Anfänger mit und ohne Vorkenntnisse mit Rafael Herbas Deine Gelegenheit.
Wir zeigen das Gehen und den Grundschritt, ein paar Figuren und das Wichtigste: die Verbindung zwischen den beiden Tanzpartnern mit der Musik.
Wir freuen uns auf Euch!

17. & 18. August 2019
14 - 16.30 Uhr mit Pause

125 Fr. / Person
Anmeldung an tango@rafaelherbas.ch
Paarweise Anmeldungen werden bevorzugt. Einzelne Anmeldungen kommen allenfalls auf eine Warteliste, bis sich eine entsprechende Person alleine anmeldet.

 

 

 

 

 

17. Juni 2019

Samstag - Montag 22. - 24. Juni 2019 ​

Workshops mit Camila Fontan und Matias Diaz

 

 

 

 

 

5. Juni 2019

Montag  24. Juni 2019​

Frauentechnik mit Pilates mit Camila Fontan 

Frauentechnik mit Pilates mit Camila Fontan

Diese Stunde ist ein Moment der Begegnung mit dem eigenen Körper. Camila lädt euch ein, jederzeit präsent zu sein und auf die Struktur und Mechanik jeder Bewegung in Form und Empfindung zu achten.
Ein Spielraum, eine persönliche Suche, um unseren Körper besser kennen zu lernen und zu schützen.
Das Ziel ist, den Körper und Geist zur Verfügung zu haben, um zu tanzen und alles übermitteln zu können, was wir wollen und dass die Technik uns nicht blockiert.

TANZLEHRERIN
Camila Fontan aus Buenos Aires
www.tangobuenosaires.com.ar

ORT
Tangoschule Rafael Herbas, Tschudistrasse 43, St. Gallen

PREISE
25 Fr. / Person

ANMELDUNG
an tango@rafaelherbas.ch

MITBRINGEN
Bequeme Kleidung, Tangoschuhe & Socken

 

 

 

 

 

31. Mai 2019

Samstag  22. Juni 2019​

Milonga El Bandoneón - Show mit Camila Fontan und Matias Diaz

 

 

 

 

 

31. Mai 2019

Samstag - Sonntag 22. - 23. Juni 2019 ​

Workshops mit Camila Fontan und Matias Diaz

Workshops mit Camila Fontan und Matias Diaz
Samstag, 22. Juni 2019

11 - 12.30 Uhr Workshop I: Tango
Der Tanzfluss auf der Tanzfläche und wie man den eigenen Raum und derjenige der anderen Paare beachtet. Wie man die Hamronie bewahrt und man die Figuren an kleiner Platzverhältnisse anpasst, ohne mit dem Tanzen aufzuhören.

13 - 14.30 Uhr Workshop II: Tango & Vals
Werkzeuge, um an der Milonga improvisieren zu können: Linien, Kreuze, typische Milonguero-Figuren in der geschlossenen Umarmung

Sonntag, 23. Juni 2019

14 - 15.30 Uhr Workshop III: Tango
Musikalische Werkzeuge für den Tanz: Unterschiede der verschiedenen Tangoorchestern und Dynamikwechsel

16 - 17.30 Uhr Workshop IV: Milonga
Drehungen: Was sind sie und wann man sie anwendet. Technik, Führen und Begleiten. Saccadas und Dynamikwechsel je nach Musik

TANZLEHRER
Camila Fontan und Matias Diaz aus Buenos Aires
www.tangobuenosaires.com.ar

ORT
Tangoschule Rafael Herbas, Tschudistrasse 43, St. Gallen

PREISE, bei verbindlicher Anmeldung bis 1. Juni 2019:
1 WS: 40 Fr. / Person
2 WS: 70 Fr. / Person
3 WS: 100 Fr. / Person
4 WS: 120 Fr. / Person

ab 2. Juni 2019:
1 WS: 45 Fr. / Person
2 WS: 75 Fr. / Person
3 WS: 105 Fr. / Person
4 WS: 125 Fr. / Person

ANMELDUNG
an tango@rafaelherbas.ch
Paarweise Anmeldungen werden bevorzugt, einzelne Anmeldungen kommen auf eine Warteliste.

Zudem besteht die Möglichkeit, Privatstunden (alleine, paarweise, in Gruppen) bei Camila und Matias zu nehmen. Anmeldungen dazu könnt Ihr ebenfalls an tango@rafaelherbas.ch senden.

 

 

 

 

 

2. Mai 2019

Samstag  25. Mai 2019​

Milonga El Bandoneón - Show mit Roberto Herrera & Laura Legazcué

 

 

 

 

 

10. März 2019

Samstag und Sonntag 25. - 26. Mai 2019​

Workshops mit dem Maestro Roberto Herrera & Laura Legazcué

WS mit dem Maestro Roberto Herrera und Laura Legazcué

SA 25. Mai 2019
11 - 12.15 Uhr WS I: Tango I - Anfänger (mit Grundkenntnissen) und Mittelstufe
Die Umarmung als Element der Verbindung, Arten der Umarmungen und ihre Entwicklung während des Tanzes. Wie man eine angenehme und ausgewogene Umarmung erreicht.

12.25 - 13.40 Uhr WS II: Vals - Mittelstufe und Fortgeschrittene
Wie man stressfrei tanzen kann. Der Einfluss des Wiener Walzer auf den Tango-Vals. Der Vals-Criollo und der Vals-cruzado: Definition und Unterschiede.
Typische Valsfiguren für einen fliessenderen Tanz.

13.50 - 15.05 Uhr WS III: Technik für die beiden Rollen - Mittelstufe und Fortgeschrittene
Individuelle Übungen zur Erreichung einer guten Haltung, Gehensweise und Verzierungen.
Drehungen: wie man sie verstehen und behalten kann, um einen angenehmen Tanz zu erreichen.
Hier sind Einzelanmeldungen willkommen.

Privatstunden sind nach den Workshops möglich.

SO 26. Mai 2019
Privatstunden sind vor oder nach den Workshops möglich.

13 - 14.15 Uhr WS IV: Tango II - Mittelstufe und Fortgeschrittene
Auf Bewegungen angewendete Techniken: Sacadas, paradas und barridas. Wie und wann? Varianten: Vom Einfachen bis zum Komplexen und Kombinationen.

14.25 - 15.40 Uhr WS V: Milonga - Mittelstufe und Fortgeschrittene
Die Kadenz in der Milonga: was das bedeutet und wie man es im Tanz erreichen kann. Milonga lisa und mit traspie: Unterschiede, wann und wie man sie kombinieren kann.
Drehungen: Wie man sie anwendet und Genauigkeit und Sicherheit in der Führung für einen guten Tanz.

15.50 - 17.05 Uhr WS VI: Tango escenario / Figuren der Verschiebung - Mittelstufe und Fortgeschrittene
Was ist Tango Fantasia? Unterschiede zum sozialen Tango. Auf der Bühne angewendete Elemente, die sozial verwendet werden können. Vergleich und Unterschiede von Figuren in den beiden Bereichen. Wie und wann? Kurze Sequenzen und Werkzeuge zum Aufbauen des eigenen Tanzes.

Preise:
WS: 40 Fr. / Person / WS
Paarweise Anmeldungen werden bevorzugt.

Privatstunde mit 1 Lehrer: 120 Fr. / Stunde / Person
140 Fr./Stunde / Paar
Privatstunde mit 2 Lehrern: 150 Fr. / Stunde / Person
180 Fr. / Stunde / Paar

Anmeldung:
tango@rafaelherbas.ch

robertoherreratango.com.ar
https://www.youtube.com/watch?v=9fB3bG7P4PA&feature=youtu.be

 

 

 

 

 

25. Februar 2019

Sonntag 14. April 2019 ​

Milonga Parque Patricios mit Sanluistango & Valentina Echevest

 

 

 

 

 

31. Januar 2019

Samstag 2. Februar 2019 ​

Workshops in Vipfitstyle - Zürich

 

 

 

 

 

10. Oktober 2018

Samstag und Sonntag 27. - 28. Oktober 2018 ​

Workshops mit Camila Fontan und Matias Diaz

Tangoworkshops mit Camila Fontan und Matias Diaz

Samstag, 27. Oktober 2018
14 - 15.30 Uhr Workshop I
Variationen und Enrosques 
Was sind Variationen und wie erkenne ich sie? Übungen, um an Geschwindigkeit zu gewinnen und Werkzeuge für die Improvisation.
Was und wozu sind Enrosques? Technik und Möglichkeiten für die Frauen und die Männer. Geführt und als Adornos.

16 - 17.30 Uhr Workshop II
Milonga
Musikalität. Werkzeuge für die Improvisation: Gewichtwechsel, Traspié und typische Figuren.

Sonntag, 28. Oktober 2018
14 - 15.30 Uhr Workshop III
Ganchos & Boleos, Lapices & Planeos
Verschiedene Stile und Arten, Ganchos und Boleos zu führen.
Lapices und Planeos als Hilfsmittel zum Improvisieren, die Wichtigkeit des freien Beines. Die Anwendung in der Drehung.

16 - 17.30 Uhr Workshop IV
Geteilte Achsen und Colgadas
Was sind geteilte Achsen und wie benütze ich sie in der Improvisation?
Was sind Colgadas und wie wende ich sie an? Den Körper vorbereiten. Verschiedene Optionen, Richtungswechsel und Dynamiken.

TANZLEHRER
Camila Fontan und Matias Diaz aus Buenos Aires
www.tangobuenosaires.com.ar

ORT
Tangoschule Rafael Herbas, Tschudistrasse 43, St. Gallen

PREISE, bei verbindlicher Anmeldung bis 14. Oktober 2018: 
1 WS: 40 Fr. / Person
2 WS: 70 Fr. / Person
3 WS: 100 Fr. / Person
4 WS: 120 Fr. / Person

ab 15. Oktober 2018:
1 WS: 45 Fr. / Person
2 WS: 75 Fr. / Person
3 WS: 105 Fr. / Person
4 WS: 125 Fr. / Person

ANMELDUNG
an tango@rafaelherbas.ch
Paarweise Anmeldungen werden bevorzugt, einzelne Anmeldungen kommen auf eine Warteliste.

Zudem besteht die Möglichkeit, Privatstunden (alleine, paarweise, in Gruppen) bei Camila und Matias zu nehmen. Anmeldungen dazu könnt Ihr ebenfalls an tango@rafaelherbas.ch senden.

 

 

 

 

 

 

 

19. September 2018

Samstag 6. Oktober 2018 ​

Eröffnungsfest «Das Appenzellerland tanzt Tango»

 

 

 

 

 

 

 

19. September 2018

Samstag 29. September 2018 ​

Milonga El Bandoneón mit dem dúo de pianos Fernandez - Tortul

20 - 21 Uhr Tangostunde mit Rafael & Lea (Niveau wird spontan den Teilnehmenden angepasst, auch Anfänger sind herzlich willkommen!) (25 Fr. mit Milonga)
21 - 1 Uhr Milonga mit dem genialen dúo de pianos Javier Fernandez - Joel Tortul (Arg.) und DJ Rafa (traditionelle Musik) (10 Fr. Eintritt und angemessene Kollekte für die Musiker)

 

 

 

 

 

 

 

27. Juli 2018

Sonntag 12. August 2018 ​

Milonga Parque Patricios mit Bandonegro

17.30 - 18.30 Uhr Tangostunde mit Rafael Herbas (Niveau wird den Teilnehmenden angepasst, Anmeldung ist nicht nötig, man darf auch gerne alleine kommen)
18.30 - 22 Uhr Milonga mit Bandonegro Tango Orquesta & DJ Rafa (traditionelle Musik)
Bandonegro ist ein tolles Quartett von jungen Musikern aus Polen.
Sie spielen unter anderem Versionen von Juan D’Arienzo, Carlos di Sarli, Anibal Troilo & Osvaldo Pugliese und laden uns damit zum Tanzen des sogenannten „Tango para bailar” an der Milonga Parque Patricios ein!
Mehr Infos zu Bandonegro hier:
http://bandonegro.com/

Ort: Militärkantine, Saal 1. Stock, Kreuzbleicheweg 2, 9000 St. Gallen

Eintrittspreise:
Tangostunde: CHF 20.-
Milonga: CHF 35.-

 

 

 

 

 

 

 

 

27. Juli 2018

Sommer-Tangoworkshops & Practicas mit Rafael

1. Woche, 23. - 27. Juli: Sommer-Tangoworkshops mit Rafael


jeweils von 18.30 - 20 Uhr

MO 23. Juli: Verschiedene Umarmungen im Tango

MI 25. Juli: Strukturen und Auseinandernehmen der Strukturen im Tango

FR 27. Juli: Elemente des tango escenario (Showtango)

PREISE
1 WS: 35 Fr. / Person
2 WS: 60 Fr. / Person
3 WS: 85 Fr. / Person

ANMELDUNG
Paarweise Anmeldungen werden bevorzugt, einzelne Anmeldungen kommen allenfalls auf eine Warteliste. Momentan suchen wir noch Leader.

 

 

1. und 2. Woche, 23. Juli - 3. August: Sommer-Practicas y vino mit Rafael

 

Tango üben und ein Gläschen Rotwein trinken, auch in der Sommerzeit

An der Práctica ist jede(r) willkommen, der/die üben oder einfach nur Tango tanzen möchte. Es gibt kein festes Unterrichtsprogramm, sondern bei Bedarf individuelle Tipps und Anleitungen von Rafael.
MO 23. Juli
MI 25. Juli
FR 27. Juli
MO 30. Juli
FR 3. August
jeweils von 20 - 22 Uhr
Eintritt 10.-
Anmeldung ist nicht erforderlich, man kann alleine oder paarweise kommen.

 

3. Woche, 6. - 10. August: Sommer-Intensivkurse mit Rafael

 

Sommer-Intensivkurs für Anfänger mit & ohne Vorkenntnisse

 

Du möchtest zügig im Tango vorwärts kommen? Du hast noch keine Tangokenntnisse, möchtest wiedereinsteigen oder die Basics reptieren? Dann bist Du in diesem Kurs mit Rafael genau richtig!
Rafael gibt in der zweiten Augustwoche einen Intensivkurs von Montag bis Freitag, jeweils von 18.30 - 20 Uhr.

Ort: Tangoschule Rafael Herbas, Tschudistrsse 43, St. Gallen
Kosten: 150 Fr. / Person
Anmeldungen an tango@rafaelherbas.ch
Paarweise Anmeldungen werden bevorzugt, einzelne Anmeldungen kommen allenfalls auf eine Warteliste.

 

Sommer-Intensivkurs für Mittelstufe und Fortgeschrittene

 

Du möchtest zügig im Tango vorwärts kommen? Du tanzt bereits seit mindestens einem Jahr Tango? Dann bist Du in diesem Kurs mit Rafael genau richtig!
Rafael gibt in der zweiten Augustwoche einen Intensivkurs von Montag bis Freitag, jeweils von 20.15 - 21.45 Uhr.

 

Themen:

Mo.: Tango, Kadenz & Eleganz, Sequenzen dazu. 

Di.: Tangostile I: Carlos Di Sarli & Juan D'Arienzo

Mi.: Interpretation des Vals, Sequenzen dazu. 

Do.: Tangostile II: Osvaldo Fresedo & Aníbal Troilo

Fr.: Interpretation der Milonga, Sequenzen dazu.  

Ort: Tangoschule Rafael Herbas, Tschudistrsse 43, St. Gallen
Kosten: 150 Fr. / Person
Anmeldungen an tango@rafaelherbas.ch
Paarweise Anmeldungen werden bevorzugt, einzelne Anmeldungen kommen allenfalls auf eine Warteliste.

 

 

 

 

 

 

 

 

5. Juni 2018

Samstag und Sonntag 23. - 24. Juni 2018 ​

Workshops mit Camila Fontan und Matias Diaz

Tangoworkshops mit Camila Fontan und Matias Diaz

Samstag, 23. Juni 2018
14 - 15.30 Uhr Workshop I: 
Tango Salón. Geheimnisse für den sozialen Tanz. Figuren und Gehen in reduziertem Raum, damit Du entspannter an der Milonga tanzen kannst
Secretos para baile social. Figuras y caminatas en un espacio reducido que te permitirán bailar mas cómodo en la milonga.

16 - 17.30 Uhr Workshop II: 
Milonga lisa y con traspié

Sonntag, 24. Juni 2018
14 - 15.30 Uhr Workshop III:
Figuren um im Vals im Kreis zu gehen. Sacadas des Mannes und der Frau
Figuras para circular en ritmo de Vals. Sacadas del hombre y la mujer.

16 - 17.30 Uhr Workshop IV: 
Aufbau und Auseinandernehmen der Figuren, um die Kreativität in der Improvisation zu erhöhen. Es wird auf den Wissensstands jedes einzelnen aufgebaut, das Tanzniveau spielt keine Rolle
Armar y romper las figuras para aumentar la creatividad en la improvisación. Basado en el material que cada uno tenga. No importa el nivel de baile

ORT
Tangoschule Rafael Herbas, Tschudistrasse 43, St. Gallen

TANZLEHRER
Camila Fontan und Matias Diaz aus Buenos Aires
http://camilaymatiastango.blogspot.ch/p/experiencia.html

PREISE
1 WS: 40 Fr. / Person
2 WS: 70 Fr. / Person
3 WS: 100 Fr. / Person
4 WS: 120 Fr. / Person

ANMELDUNG
an tango@rafaelherbas.ch
Paarweise Anmeldungen werden bevorzugt, einzelne Anmeldungen kommen allenfalls auf eine Warteliste.

Zudem besteht die Möglichkeit, ab dem 19. Juni 2018 Privatstunden (alleine, paarweise, in Gruppen) bei Camila und Matias zu nehmen. Anmeldungen dazu könnt Ihr ebenfalls an tango@rafaelherbas.ch senden.

 

 

 

 

 

 

 

5. Juni 2018

Samstag 9. Juni 2018 

Intensivtangoworkshop für Anfänger ohne Vorkenntnisse

Du wolltest schon länger mal so richtig Tango Argentino-Luft schnuppern, Dir passt aber kein Abendkurs?
Dann ist dieser Intensivtangoworkshop für Anfänger ohne Vorkenntnisse Deine Gelegenheit.
Wir zeigen das Gehen und den Grundschritt, ein paar Figuren und das Wichtigste: die Verbindung zwischen den beiden Tanzpartnern mit der Musik.
Wir freuen uns auf neue Tangotänzer(innen) oder solche, die Basics repetieren wollen!

SA 9. Juni 2018
14 - 16.30 Uhr mit Pause

mit Rafael Herbas

Preis: 50 Fr. / Person

Verbindliche Anmeldungen werden auf tango@rafaelherbas.com entgegen genommen. Einzelanmeldungen sind auch möglich, kommen allenfalls auf eine Warteliste bis sich ein(e) Partner(in) gefunden hat.

Am Sonntag 10. Juni 2018 kann die Tangostunde von 17.30 - 18.30 Uhr im Restaurant Militärkantine besucht werden (25 Fr.). Eine Anmeldung dazu ist nicht nötig.

 

 

 

 

 

 

 

9. April 2018

Samstag 26. Mai 2018 

Milonga El Bandoneón mit dem Dúo Luna-Ibañez Tango

 

 

 

 

 

 

 

9. April 2018

Samstag und Sonntag 26. - 27. Mai 2018 

Workshops mit dem Maestro der Maestros Roberto Herrera

Tango als Sozialtanz mit dem Maestro der Maestros Roberto Herrera

Workshops - SA 26. & SO 27. Mai 2018

Als Lehrer und Bühnentänzer steht Roberto Herrera für eine Generation des argentinischen Tangos, die seit den 1990iger Jahren die weltweite Wieder-Entdeckung und Entwicklung des Tangos entscheidend mitgeprägt haben und immer noch prägen.
Roberto Herrera schreibt seit 35 Jahren Tangogeschichte und gilt weltweit als Tangolegende. Als Tänzer, Lehrer und Choreograf hat er einen einzigartigen Ruf als „maestro de los maestros“, er vermittelt Tango auf höchstem Niveau. Herreras Tango bedeutet Tradition, Innovation und Kreativität sowie Lust am tänzerischen Experiment; sein Stil ist sowohl Referenz für den traditionellen Tango als auch für die modernen zeitgenössischen Ausprägungen dieser Kunstform.

SA 
WS 1 von 13 - 14.15 Uhr 
Tango für Anfänger (mit Vorkenntnissen) & Mittelstufe: Entwicklung des Tangos auf der Tanzfläche I 

WS 2 von 14.30 - 15.45 Uhr
Vals für Mittelstufe & Fortgeschrittene: Figuren, um den Rhythmus zu verbessern und die eigene Kreativität zu aktivieren

SO
WS 1 von 13 - 14.15 Uhr
Tango für Mittelstufe & Fortgeschrittene: Entwicklung des Tangos auf der Tanzfläche II 

WS 2 von 14.30 - 15.45 Uhr
Milonga für Mittelstufe & Fortgeschrittene: Milonga verstehen und fühlen. Milonga lisa & mit Traspié

Preis: 40 Fr./Person/WS

Anmeldung: tango@rafaelherbas.ch

robertoherreratango.com.ar
https://www.youtube.com/watch?v=9fB3bG7P4PA&feature=youtu.be

 

 

 

 

 

 

 

9. April 2018

Montag 30. April 2018 

Workshops für Anfänger & Fortgeschritten mit Rafael 

19:00 Einführungskurs

Hier anmelden:
http://kurse.cpworld.ch/event/36

20:00 Fortgeschritten

Hier anmelden:
http://kurse.cpworld.ch/event/37

ANMELDESCHLUSS ist der 22.April 2018

Werk 1, Fabrikstrasse 7, 9200 Gossau SG

 

 

 

 

 

 

 

8. April 2018

Samstag und Sonntag 14. - 15. April 2018 

Intensivtangoworkshop für Anfänger ohne Vorkenntnisse

Du wolltest schon länger mal so richtig Tango Argentino-Luft schnuppern, Dir passt aber kein Abendkurs?
Dann ist dieser Intensivtangoworkshop für Anfänger ohne Vorkenntnisse Deine Gelegenheit.
Wir zeigen das Gehen und den Grundschritt, ein paar Figuren und das Wichtigste: die Verbindung zwischen den beiden Tanzpartnern mit der Musik.
Wir freuen uns auf neue Tangotänzer(innen) oder solche, die Basics repetieren wollen!

SA und SO 14./15. April 2018
je 14 - 16.30 Uhr mit Pause

mit Rafael Herbas

Preise: 50 Fr. für den 1. Tag / Person
90 Fr. für beide Tage / Person

Verbindliche Anmeldungen werden auf tango@rafaelherbas.com entgegen genommen. Einzelanmeldungen sind auch möglich, kommen allenfalls auf eine Warteliste bis sich ein(e) Partner(in) gefunden hat.

 

 

 

 

 

 

 

21. März 2018

DO, FR, SA und SO 29. - 31. März 2018 ​

Abrazo Tango Tage in St. Moritz - Hotel Reine Victoria

 

 

 

 

11. März 2018

Samstag 24. März 2018 ​

Milonga El Bandoneón mit Sanluistango

 

 

 

 

 

11. März 2018

Samstag 17. März 2018 ​

Workshops mit Rafael Herbas & Lea Graber

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

13. Dezember 2017

Samstag 27. Januar 2018 ​

Abend der offenen Tür: Milonga El Bandoneón mit dem Dúo Cimarrón

 

20 - 21 Uhr kostenlose Tangostunde mit Rafael & Lea (Niveau wird spontan den Teilnehmenden angepasst, auch Anfänger sind herzlich willkommen)
21 - 1 Uhr Milonga mit dem Dúo Cimarrón & DJ Rafa (traditionelle Musik) (Eintritt frei, angemessene Kollekte für die Musiker)

Mateo Terrile & Emilio Turco, zwei virtuose Musiker aus Buenos Aires, spielen für uns.
www.duocimarron.com
https://soundcloud.com/duocimarron

Barbetrieb

 

 

 

 

 

 

 

16. November 2017

Sonntag 10. Dezember 2017 ​

Musikalitätsworkshop mit Los Milonguitas

Musikalitätsworkshop für Tänzer/innen mit Vorkenntnissen

Bereits haben wir das grandiose Tangotrio Los Milonguitas zum zweiten Mal dieses Jahr bei uns.
www.losmilonguitas.com

Das Tangotrio Los Milonguitas wird uns mit ihren Instrumenten und ihrem Fachwissen in die verschiedenen Arten der Musikbegleitung einführen. Wir lernen, wie wir dieses Wissen dann in unserem Tanz umsetzen können.

Sonntag, 10. Dezember 2017:
15 - 16.30 Die Melodie: Legato und rythmische Phrasen

ORT
Restaurant Militärkantine, Kreuzbleicheweg 2, St.Gallen

LEHRER
Los Milonguitas:
Pablo Murgier, Klavier
Simone Tolomeo, Bandoneón
Alessio Menegolli Grandi, Kontrabass

PREISE
Fr. 30.- pro Person

ANMELDUNG
an tangostgallen@gmail.com
Einzel- und Paaranmeldungen sind möglich.

Musikalitätsworkshop für Tänzer/innen mit Vorkenntnissen

Bereits haben wir das grandiose Tangotrio Los Milonguitas zum zweiten Mal dieses Jahr bei uns.
www.losmilonguitas.com

Das Tangotrio Los Milonguitas wird uns mit ihren Instrumenten und ihrem Fachwissen in die verschiedenen Arten der Musikbegleitung einführen. Wir lernen, wie wir dieses Wissen dann in unserem Tanz umsetzen können.

Sonntag, 10. Dezember 2017:
15 - 16.30 Die Melodie: Legato und rythmische Phrasen

ORT
Restaurant Militärkantine, Kreuzbleicheweg 2, St.Gallen

LEHRER
Los Milonguitas:
Pablo Murgier, Klavier
Simone Tolomeo, Bandoneón
Alessio Menegolli Grandi, Kontrabass

PREISE
Fr. 30.- pro Person

ANMELDUNG
an tangostgallen@gmail.com
Einzel- und Paaranmeldungen sind möglich.

4. November 2017

Samstag und Sonntag 11. - 12. November 2017 ​

Workshops mit Camila Fontan und Matias Diaz

Tangoworkshops mit Camila Fontan und Matias Diaz

Samstag 11. November 2017
15 - 16.30 Uhr Workshop I: Geteilte Achsen
17 - 18.30 Uhr Workshop II: Boleos und Ganchos

Sonntag, 12. November 2017
15 - 16.30 Uhr Workshop III: Giros und Sacadas
17 - 18.30 Uhr Workshop IV: Milonga

ORT
Tangoschule Rafael Herbas, Tschudistrasse 43, St. Gallen

TANZLEHRER
Camila Fontan und Matias Diaz aus Buenos Aires
http://camilaymatiastango.blogspot.ch/p/experiencia.html

PREISE
1 WS: 40 Fr. / Person
2 WS: 70 Fr. / Person
3 WS: 100 Fr. / Person
4 WS: 120 Fr. / Person

ANMELDUNG
an tangostgallen@gmail.com
Paarweise Anmeldungen werden bevorzugt, einzelne Anmeldungen kommen allenfalls auf eine Warteliste.

Zudem besteht die Möglichkeit, an diesen Tagen Privatstunden bei Camila und Matias zu nehmen. Anmeldungen dazu könnt Ihr ebenfalls an tangostgallen@gmail.com senden.

3. Oktober 2017

Samstag 28. Oktober 2017

Musikalitätsworkshop mit Cosae Mandinga

Workshop I - "Melodic structures"
14.30 - 16.30 Uhr

The melodies are built in the exactly same way as the spoken language, during this intensive Workshop we will teach you how to dance exclusively to the melodies, to anticipate their endings, to flow with the cadences and to articulate/organize your dance in a melodic way.
Dynamic Excercises with live and recorded music, two hours of diving into the melodic world of tango music.
This is our insignia workshop, the one you should take first to really dive into tango world. We have been teaching this kind of workshop for 3 years in a role and for this new upcoming tour October 2017 we have renewed it totally. New exercises, new examples and new live music.

Workshop II - “Milonga de mis amores, valsecito amigos”
17 - 19 Uhr

Milonga is a very special Rhythm, among its roots we can find criolla, afro (from the slaves brought to America) and European (the most famous example being the Habanera). We consider ourselves fans and experts in this beautiful subject sometimes feared even by the most skilled tangueros.
The valcesito is probably a "left behind" rhythm when teachers approach musicality, not for us! There is a lot inside Valcesito criollo to discuss and learn!
- A little bit of history… the parents of the milonga.
- How to understand the melodic structures in the milonga.
- The bigger structures, (Intro - A - B)
- Sebastián Piana and the first milongas (3,3,2)
- Rhythmic aspects of the milonga
- The habanera bass
- A little bit of history… the coincidences and the main differences between the European valz and the valcesito criollo.
- How to understand the melodic structures inside a Valsecito
- The characteristics of the different themes inside a Vals.
- A/B forms
- Minor and major themes

ORT
Tangoschule Rafael Herbas, Tschudistrasse 43, St. Gallen

PREISE
1 Workshop Fr. 60.- pro Person

Die Workshops werden auf Englisch, mit ein paar Erklärungen auf Deutsch, gehalten.

http://cosaemandingatango.com.ar/

25. September 2017

Samstag 30. September 2017 ​​

Tanzen zu Canaro mit Roman Gomez & Stefania Tommasi

Wir widmen uns detailliert einem Stück von Francisco Canaro und erhalten Einblick in die typischen Charaktereigenschaften und Besonderheiten der Musik. Vom ausgewählten Stück haben Roman und Stefania alle vier Instrumente aus dem Orchester isoliert voneinander aufgenommen, damit wir bewusst das feine Hin-und Zuhören trainieren können. Ein gutes Musikgehör gibt uns die Freiheit, selber zu wählen nach welchem Instrument im Orchester wir tanzen möchten. Wir erhalten Sicherheit und Flexibilität im Improvisieren unserer Schrittfolgen und Verzierungen. Neben den Aufnahmen begleitet uns Roman Gomez auch live.

Stefania Tommasi ist Italienerin, arbeitet als Sängerin, Tänzerin und integrative Stimmtrainerin in Zürich. Nach Ihrer Tanzausbildung in der Schweiz, Italien und USA, widmete Sie sich dem Tanz, dem Theater und der Musik. Das führte Sie in die Welt des „Musicals“. Nach zahlreichen Musicalshows wie „Jesus Christ Superstar“, „Hair“, „West side Story“, „Victor Victoria“ usw. in renommierten Theatern in der Schweiz, in Deutschland und in Italien, entdeckte Sie den Tango. 

www.stefaniatommasi.com 

Roman Gomez ist Musiker, Komponist, Arrangeur und Multi Instrumentalist (Piano, Gitarre und Bandoneon) aus Buenos Aires. Er hat an verschiedenen Jazz und Tango Festivals in Europa teilgenommen. Sein Tango beinhaltet Elemente aus dem argentinischen, lateinamerikanischen Folklore und Elemente aus dem Jazz. Beeinflusst von C. Debussy, G. Gershwin und B. Bartok, besitzen seine Improvisationen und Kompositionen eine kreative Mischung aus Tango und moderner Klassik.

www.romangomezmusic.com

 

Samstag 30. September von 14:30 - 16:30 Uhr

Preis: 70 Fr. / Person
Anmeldung an tangostgallen@gmail.com

4. September 2017

Ab September 2017

Hatha-Yoga und Meditation

Hatha–Yoga und Meditation mit Lea Graber
Traditioneller integraler Yogastil

 

Eine klassische Hatha-Yogastunde besteht aus Anfangsentspannung, Atemübungen (Pranayama), Sonnengebeten, gehaltenen Stellungen (Asanas) und Endentspannung (Savasana) mit Autosuggestion. 

 

Die Meditation wird angeleitet.

Anfänger(innen) mit & ohne Vorkenntnisse sind herzlich willkommen. Die Yogastunde und die Meditation können einzeln oder beide Stunden zusammen besucht werden.


Kostenloser Schnupperabend:
Mittwoch, 6. September 2017
19.00 – 20.30 Uhr Yogastunde (90 Min.)
20.45 - 21.15 Uhr Meditation (30 Min.)

 

Kurs (10er Block):

Mittwochabends, vom 20. September - 6. Dezember 2017 (am 11. & 18. Oktober 2017 findet kein Kurs statt)

19.00 – 20.30 Uhr Yogastunde (90 Min.)

20.45 - 21.15 Uhr Meditation (30 Min.)

Anmeldung für den Schnupperabend und den Kurs obligatorisch, da beschränkte Teilnehmerzahl.

Fragen & Anmeldungen an:
Lea Graber, Yogalehrerin (Zertifikat der Internationalen Sivananda Yoga Vedanta Zentren, Teachers‘ Training Course 2017 in Rudraprayag/Indien)
076 403 61 58 / L_graber@gmx.ch
Ort: Tangoschule Rafael Herbas, Tschudistrasse 43, St. Gallen

Preise:
1 Yogastunde: 30 Fr.
10 Yogastunden: 250 Fr.

1 Meditation: 10 Fr.
10 Meditationen: 75 Fr.

28. Juli 2017

Samstag und Sonntag 16. - 17. September 2017 ​​

Intensivtangoworkshop für Anfänger ohne Vorkenntnisse

Du wolltest schon länger mal so richtig Tango Argentino-Luft schnuppern, Dir passt aber kein Abendkurs?
Dann ist dieser Intensivtangoworkshop für Anfänger ohne Vorkenntnisse Deine Gelegenheit.
Wir zeigen das Gehen und den Grundschritt, ein paar Figuren und das Wichtigste: die Verbindung zwischen den beiden Tanzpartnern mit der Musik.
Wir freuen uns auf neue Tangotänzer(innen) oder solche, die Basics repetieren wollen!

SA und SO 16./17. September 2017
je 15.00 - 17.30 Uhr mit Pause

mit Rafael Herbas

Preise: 50 Fr. für den 1. Tag / Person
90 Fr. für beide Tage / Person

Verbindliche Anmeldungen werden auf tangostgallen@gmail.com entgegen genommen. Einzelanmeldungen sind auch möglich, kommen allenfalls auf eine Warteliste bis sich ein(e) Partner(in) gefunden hat.

26. Juli 2017

Sonntag 13. August 2017 ​

Milonga PARQUE PATRICIOS mit Bandonegro

Bandonegro ist ein tolles Quartett von jungen Musikern aus Polen.
Sie spielen unter anderem Versionen von Juan D’Arienzo, Carlos di Sarli, Anibal Troilo & Osvaldo Pugliese und laden uns damit zum Tanzen des sogenannten „Tango para bailar” an der Milonga Parque Patricios ein!

17.30 - 18.30 Uhr Tangostunde mit Rafael Herbas
18.30 - 22 Uhr Milonga mit Bandonegro Tango Orquesta & DJ Rafa (traditionelle Musik)

Ort: Militärkantine, Saal 1. Stock, Kreuzbleicheweg 2, St. Gallen

Mehr Infos hier: Video & Bandonegro Tango

29. Mai 2017

Freitag und Samstag 16. - 17. Juni 2017 ​

Workshops mit Camila Fontan und Matias Diaz

Tangoworkshop für Tänzer/innen mit Vorkenntnissen

Freitag, 16. Juni 2017:
20.30 - 22 Uhr Workshop I
Ochos, Stopps, Ochos cortados und Variationen davon

Samstag, 17. Juni 2017:
15 - 16.30 Uhr Workshop II
Variationen. Was sind Variationen und wie erkenne ich sie? Übungen, um Geschwindigkeit zu erlangen. Werkzeuge für die Improvisation

17 - 18.30 Uhr Workshop III
Milonga. Musikalität. Werkzeuge für die Improvisation: Gewichtsverlagerung, Traspié (Wechselschritt), typische Figuren...

ORT
Tangoschule Rafael Herbas, Tschudistrasse 43, St. Gallen

TANZLEHRER
Camila Fontan und Matias Diaz aus Buenos Aires
http://camilaymatiastango.blogspot.ch/p/galeria.html

PREISE
1 Workshop Fr. 30.- pro Person

ANMELDUNG
an tangostgallen@gmail.com
Paarweise Anmeldungen werden bevorzugt, einzelne Anmeldungen kommen allenfalls auf eine Warteliste.

Zudem besteht die Möglichkeit, an diesen Tagen Privatstunden bei Camila und Matias zu nehmen. Anmeldungen dazu könnt Ihr ebenfalls an tangostgallen@gmail.com senden.

17. Mai 2017

Samstag und Sonntag 10. - 11. Juni 2017 ​

Bewusst Tangomusik hören

Musikalitiätsworkshops für Tänzer/innen mit Vorkenntnissen

Die 2. Musikalitätsworkshopsrunde geht weiter mit Facundo Barreyra, dem grossartigen Bandoneonisten aus Buenos Aires, und Rafael Herbas.

Facundo wird uns mit dem Bandoneón und seinem Fachwissen in die verschiedenen Arten der Musikbegleitung einführen und Rafael wird uns zeigen, welche Tangobewegungen am besten zur Musik passen. Wir lernen, wie wir unsere Kreativität im Tanzen durch neue Musikalitätskenntnisse aktivieren können.

Samstag, 10. Juni 2017:
18.00 - 19.30 Uhr Workshop I
Zweiteilige Aufteilung des Takts

Sonntag, 11. Juni 2017:
14.30 - 16.00 Uhr Workshop II...
Andere Aufteilungen des Takts, Jazz, Walzer, 3-3-2

ORT
Tangoschule Rafael Herbas, Tschudistrasse 43, St. Gallen

LEHRER
Facundo Barreyra
Rafael Herbas

PREISE
Fr. 30.- pro Person pro Workshop

SPRACHE
Die Workshops werden auf Deutsch und Englisch gehalten, auf Wunsch kann auf Deutsch übersetzt werden

ANMELDUNG
an tangostgallen@gmail.com
Einzel- und Paaranmeldungen sind möglich.

27. April 2017

Samstag und Sonntag 13. - 14. Mai 2017 ​

Intensivtangoworkshop für Anfänger ohne Vorkenntnisse

Du wolltest schon länger mal so richtig Tango Argentino-Luft schnuppern, Dir passt aber kein Abendkurs?
Dann ist dieser Intensivtangoworkshop für Anfänger ohne Vorkenntnisse Deine Gelegenheit.
Wir zeigen das Gehen und den Grundschritt, ein paar Figuren und das Wichtigste: die Verbindung zwischen den beiden Tanzpartnern mit der Musik.
Wir freuen uns auf neue Tangotänzer(innen) oder solche, die Basics repetieren wollen!

SA und SO 13./14. Mai 2017
je 15.00 - 17.30 Uhr mit Pause

mit Rafael Herbas

Preise: 50 Fr. für den 1. Tag / Person
90 Fr. für beide Tage / Person

Verbindliche Anmeldungen werden auf tangostgallen@gmail.com entgegen genommen.

Einzelanmeldungen sind auch möglich, kommen allenfalls auf eine Warteliste bis sich ein(e) Partner(in) gefunden hat.

23. April 2017

Hatha–Yoga und Meditation
Traditioneller integraler Yogastil nach Swami Sivananda (1887-1963)

Ihr seid herzlich zur Yoga-Schnupperstunde am Mittwoch, 26. April 2017, von 19 - 20.30 Uhr eingeladen!

Am 3. Mai 2017 startet dann der erste 10-er Block Hatha- Yoga und Meditation bei Lea.

Sie hat den Yoga Teachers‘ Training Course im Frühjahr 2017 im Himalaya besucht und den Kurs erfolgreich mit dem Zertifikat der Internationalen Sivananda Yoga Vedanta Zentren abgeschlossen.

Eine klassische Sivananda-Yogastunde besteht aus Anfangsentspannung, Atemübungen (Pranayama), Sonnengebeten, gehaltenen Stellungen (Asanas) und Endentspannung (Savasana) mit Autosuggestion. Anfänger(innen) mit und ohne Vorkenntnisse sind herzlich willkommen.

Da die Platzzahl (sowohl bei der Schnupperstunde als auch beim Kurs) beschränkt ist, meldet Euch bei Interesse bitte an.

Bei Fragen könnt Ihr Lea auch anrufen (076 403 61 58).

1. Februar 2017


Samstag 25. März 2017

Musikalitätsworkshops mit Los Milonguitas

Musikalitiätsworkshops für Tänzer/innen mit Vorkenntnissen

Da die Musik sehr wichtig für unsere Entwicklung im Tangotanz ist, möchten wir mit Euch die Musikalität im Tango mit verschiedenen Tangomusikern vertieft anschauen und erfahren.
Die Musikalitätsworkshopsreihe startet mit dem Tangotrio Los Milonguitas aus Argentinien.
www.losmilonguitas.com

Das Tangotrio Los Milonguitas wird uns mit ihren Instrumenten und ihrem Fachwissen in die verschiedenen Arten der Musikbegleitung einführen. Wir lernen, wie wir dieses Wissen dann in unserem Tanz umsetzen können.

Samstag, 25. März 2017:
15 - 16.30 Uhr Workshop I
Arten der Musikbegleitung: MARCATO
...
Sonntag, 26. März 2017:
15 - 16.30 Uhr Workshop II
Arten der Musikbegleitung: SYNKOPE, 332, BORDONEO

ORT
Tanzschule Rafael Herbas, Tschudistrasse 43, St. Gallen

LEHRER
Los Milonguitas:
Pablo Murgier, Klavier
Simone Tolomeo, Bandoneón
Alessio Menegolli Grandi, Kontrabass

PREISE
Fr. 30.- pro Person pro Workshop

ANMELDUNG
an tangostgallen@gmail.com
Einzel- und Paaranmeldungen sind möglich.

17. Januar 2017


Samstag 28. Januar 2017

Abend der offenen Tür: Milonga El Bandoneón mit dem Dúo Cimarrón

Wir laden Euch herzlich ein zum Abend der offenen Tür der Tangoschule Rafael Herbas am 28. Januar 2017 ab 19 Uhr.

Von 20 - 21 Uhr findet eine gratis Tangostunde für alle Niveaus statt. Anschliessend startet die Milonga El Bandoneón.

Das argentinische Tangoduo Cimarrón spielt mit Gitarre und Bandoneon wunderbare Tangomusik für uns und die Choreogruppe wird einen Tango vortanzen.

Der Eintritt ist frei, es wird eine Kollekte für die Musiker erhoben. Nehmt am besten auch Eure Freunde mit.


Wir freuen uns sehr auf Euch!
Lea und Rafael

23. Dezember 2016


Samstag und Sonntag 14. - 15. Januar 2017

Intensivtangoworkshop für Anfänger ohne Vorkenntnisse

Du wolltest schon länger mal so richtig Tango Argentino-Luft schnuppern, Dir passt aber kein Abendkurs?
Dann ist dieser Intensivtangoworkshop für Anfänger ohne Vorkenntnisse Deine Gelegenheit.
Wir zeigen das Gehen und den Grundschritt, ein paar Figuren und das Wichtigste: die Verbindung zwischen den beiden Tanzpartnern mit der Musik.
Wir freuen uns auf neue Tangotänzer(innen) oder solche, die Basics repetieren wollen!

SA und SO 14./15. Januar 2017
je 15.00 - 17.30 Uhr mit Pause

mit Rafael Herbas

Preise: 50 Fr. für den 1. Tag / Person
90 Fr. für beide Tage / Person

Verbindliche Anmeldungen werden auf tangostgallen@gmail.com entgegen genommen. Einzelanmeldungen sind auch möglich, kommen allenfalls auf eine Warteliste bis sich ein(e) Partner(in) gefunden hat.

22. November 2016

Sonntag 18. Dezember 2016

Tangoworkshop für Tänzer/innen mit Vorkenntnissen mit Camila Fontán y Matías Díaz

Da wir alle so begeistert von den Workshops, Show und Privatstunden von Camila Fontan und Matias Diaz waren, haben wir sie spontan gleich nochmals zu uns eingeladen. Und so geben sie am Sonntag, 18. Dezember 2016, zwei Workshops und am Montag und Dienstag stehen sie für Privatstunden zur Verfügung. Diese Gelegenheit sollte man nicht verpassen..

ENTWICKLE DEINEN TANGOTANZ

Sonntag, 18. Dezember 2016:

15 - 16.30 Uhr WORKSHOP I
Tango: Werkzeuge, mit denen sacadas & barridas zum Genuss werden

16:45 - 18.15 Uhr WORKSHOP II
Verbessere deine Drehungen im Vals und lerne die verschiedenen Milongaschritte kennen
Vals: giros & contragiros
Milonga lisa & con traspié...

ORT
Tanzschule Rafael Herbas, Tschudistrasse 43, St. Gallen

TANZLEHRER
Camila Fontan und Matias Diaz aus Buenos Aires
Homepage

PREISE
Fr. 30.- pro Person pro Workshop

ANMELDUNG
an tangostgallen@gmail.com
Paarweise Anmeldungen werden bevorzugt, einzelne Anmeldungen kommen allenfalls auf eine Warteliste.

Zudem besteht die Möglichkeit, am Montag und Dienstag darauf Privatstunden bei Camila und Matias zu nehmen. Anmeldungen dazu könnt Ihr ebenfalls an tangostgallen@gmail.com senden.

18. Oktober 2016


Samstag und Sonntag 19. - 20. November 2016

Intensivtangoworkshop für Anfänger ohne Vorkenntnisse

Du wolltest schon länger mal so richtig Tango Argentino-Luft schnuppern, Dir passt aber kein Abendkurs?
Dann ist dieser Intensivtangoworkshop für Anfänger ohne Vorkenntnisse Deine Gelegenheit.
Wir zeigen das Gehen und den Grundschritt, ein paar Figuren und das Wichtigste: die Verbindung zwischen den beiden Tanzpartnern mit der Musik.
Wir freuen uns auf neue Tangotänzer(innen) oder solche, die Basics repetieren wollen!

SA und SO 19. - 20. November 2016
je 15.00 - 17.30 Uhr mit Pause

mit Rafael und Lea

Preise: 50 Fr. für den 1. Tag / Person
90 Fr. für beide Tage / Person

Verbindliche Anmeldungen werden auf tangostgallen@gmail.com entgegen genommen. Einzelanmeldungen sind auch möglich, kommen allenfalls auf eine Warteliste bis sich ein(e) Partner(in) gefunden hat.

18. Oktober 2016

Samstag und Sonntag 29. - 30. Oktober 2016

Workshop für Tänzer/innen mit Vorkenntnissen mit Camila Fontan und Matias Diaz

Samstag, 29. Oktober 2016:

14:30 - 16:00 Uhr WORKSHOP I
Tangotechnik: Grundlagen für die Improvisation und das Fliessen im Tanz
(Umarmung, dynamische Veränderungen, verschiedene Arten von Gehen)

16:15 - 17:45 Uhr WORKSHOP II
Hilfsmittel für Variationen im Tango Salón: Drehungen, enrosques, Kreuze und Geschwindigkeit

Sonntag, 30. Oktober 2016:

14:30 - 16:00 Uhr WORKSHOP III
Tango Salón (Werkzeuge für Improvisation, barridas und Drehungen)

16:15 - 17:45 Uhr WORKSHOP IV
Geheimnisse, um Vals und Milonga zu tanzen (Technik und Musikalität)

ORT
Tanzschule Rafael Herbas, Tschudistrasse 43, St. Gallen

TANZLEHRER
Camila Fontan und Matias Diaz aus Buenos Aires
http://camilaymatiastango.blogspot.ch/p/galeria.html

PREISE
1 Workshop Fr. 30.- pro Person

ANMELDUNG
an tangostgallen@gmail.com
Paarweise Anmeldungen werden bevorzugt, einzelne Anmeldungen kommen allenfalls auf eine Warteliste.

Zudem besteht die Möglichkeit, an diesen Tagen Privatstunden bei Camila und Matias zu nehmen. Anmeldungen dazu könnt Ihr ebenfalls an tangostgallen@gmail.com senden.

 

2. Oktober 2016

Samstag 8. Oktober 2016 Milonga Ya sale el Tren

Tango-Leidenschaft im Lattich

Tango tanzen wie in Buenos Aires? Eine wundervolle Gelegenheit für Anfänger und Milongueros bietet sich am Samstag, 8. Oktober 2016, im Lattich-Quartier.

Für Interessenten ohne Vorkenntnisse gibt es um 14.30 Uhr einen Crashkurs. Rafael vermittelt die Grundelemente des Tangos, so dass man an der anschliessenden Milonga ab 15.30 Uhr gleich weiter tanzen kann. Wer übrigens meint, fürs Tangotanzen zu alt zu sein, dem entgegnet Rafael: «Man ist für den Tango nie zu alt oder zu jung.»

Für den Crashkurs wird eine Kollekte eingezogen. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Die Milonga kostet 10 Fr. Parkplätze sind auf dem Areal nicht vorhanden. Da die Halle des Lattichs offen ist und über keine Heizung verfügt, packt man je nach Wetter auch warme Kleidung ein. Aber zum Glück wird einem sicher beim Tanzen warm!

18. September 2016

Samstag 24. September 2016 Milonga El Bandoneón mit GastDJ & Empanadas

21:00 - 1:00 Uhr Milonga mit GastDJ Christoph Saab (traditionelle Musik)
Eintritt: Tangostunde & Milonga: 25 Fr.

             Milonga: 10 Fr. und ev. Kollekte für die Musiker

Ort: Tangoschule Rafael Herbas, Tschudistr. 43, St. Gallen

Verpflegung: leckere hausgemachte Empanadas frisch aus dem Ofen und diverse Getränke

 

8. Juli 2016

 

Wir gehen in die Sommerpause, aber nicht ohne Euch vorher ein paar Leckereien, um Eure Vorfreude auf die zweite Hälfte des 2016 zu steigern, zu präsentieren:

Am Samstag 3. September 2016 tanzen am Cafetango im Kaffeehaus Sarah und Rafael eine Show für Euch.

Gleich am drauffolgenden Sonntag, am 4. September 2016, bieten Euch die beiden einen ganz speziellen Workshop an: Bereichere deinen Tangotanz! Es geht nicht darum, neue Figuren zu lernen, sondern das Gelernte sicherer und eleganter umzusetzen. Wir freuen uns riesig darauf.

Tangoworkshop für Tänzer/innen mit Vorkenntnissen

 

 

 

WORKSHOP 1 14:30 – 16:00 Uhr
ICH ALS TANGOTÄNZER/IN – ATTRAKTIV UND SICHER
Körperarbeit für Tangotänzer/innen
Gezielte Aktivierung der Füsse und des Beckenbodens für ein gutes Gleichgewicht, mehr Stabilität und eine schöne Haltung. Anwendung der Übungen für Führende und Folgende im Tango.
Bequeme Trainingskleidung mitbringen (auch Übungen am Boden), barfuss und wenn vorhanden Tangotanzschuhe

WORKSHOP 2 16:15 – 17:45 Uhr...
TANGO – GENUSS- UND GEFÜHLVOLL!
Wir füllen unseren Tangotanz mit Präsenz und Achtsamkeit für den Partner, was uns zu mehr Gelassenheit verhilft. Wir bereichern das Tanzen mit Gefühl und wenden das Gelernte anhand von geeigneten Figuren an.

WORKSHOP 3 18:00 – 19:30 Uhr
MILONGA – WIR FÜRCHTEN DICH NICHT!
Milonga con traspié und Akzentuierung im Takt.
Einfache Milongafiguren, um schnell in den Rhythmus und Tanzgenuss zu finden.

ORT
Tangoschule Rafael Herbas, Tschudistrasse 43, St. Gallen

TANZLEHRER

Sarah Borzelli
widmet sich seit ihrer Kindheit leidenschaftlich dem Tanz – Jazztanz, Modern Dance, Contemporary sowie Ballett und Hip Hop gehören zu ihren bevorzugten Tanzstilen genauso wie der Tango Argentino, dem sie sich seit etwa 15 Jahren verschrieben hat. Im Jahr 2007 hat sie ihre 3jährige Bewegungspädagogik-Ausbildung abgeschlossen und bildet sich regelmässig bei internationalen Lehrkräften fort. Sie unterrichtet Bewegung/Atmung/Entspannung/Wahrnehmung und diverse Tanzrichtungen wie z.B. Latin Jazz Dance, und Street Dance für Kinder und Erwachsene. Gerne integriert sie auch ihre Kenntnisse von Körpersprache aus ihrem langjährigen Schauspielunterricht in ihre Kurse.


Rafael Herbas
Tanzbiographie

PREISE
1 Workshop Fr. 30.- pro Person
alle Workshops Fr. 70.- pro Person

ANMELDUNG
an tangostgallen@gmail.com
Paarweise Anmeldungen werden bevorzugt, einzelne Anmeldungen kommen allenfalls auf eine Warteliste

Ab dem 5. September 2016 gehen dann alle Kurse wie gewohnt weiter. Neueinsteiger sind auch willkommen.

So, nun wünschen wir Euch allen einen wunderbaren Sommer und freuen uns riesig, Euch ab September wieder zu sehen!

Alles Liebe,

Lea und Rafael

23. Mai 2016

Nachdem Luna Negra im Kaffeehaus am Mittwochabend für uns gespielt hat und am Samstagabend an der ersten Ausgabe der Milonga El Bandoneón Roland Senft, ein Bandoneonist aus Zürich, uns verzaubern wird, kommen wir auch an der Milonga Parque Patricios am 12. Juni mit Facundo Barreyra, einem virtuosen Bandoneonisten aus Buenos Aires, in den Genuss von Live Musik. Wir freuen uns sehr darauf!

Ab dem 6. Juni 2016 startet eine neue Kursperiode: Die laufenden Kurse werden weitergeführt (Einstieg möglich) und am Donnerstagabend starten ein neuer Anfängerkurs und ein Milongakurs für Mittelstufe. Anmeldungen per Mail bitte an uns.

                       Facundo Barreyra

17. Mai 2016

Am Mittwochabend spielt luna negra (Raffaela Gerhartl am Bandoneon und Stephan Kenzelmann am Flügel) im Kaffeehaus an der Milonga im Kaffeehaus. Los geht es wie gewohnt mit einer Tangostunde um 19.00 Uhr mit Rafael und ab 20.00 Uhr startet die Milonga.

Und am Freitagabend tanzen Rafael und Sarah an der Tanzveranstaltung des Betula in Romanshorn.

              19.00 Uhr Türöffnung

              20.00 Uhr 4 x 20 TANZ

              www.betula.ch

 

 

 

30. März 2016

 

Montag 25.04.2016 Workshop mit Lea und Rafael im Werk 1, Gossau

 

19 - 20 Uhr Anfänger I 

20 - 21 Uhr Anfänger II

Preis: 25 Fr./Person/Stunde oder 45 Fr./Person 2 Stunden 

 

Werk 1, Fabrikstrasse 7, Gossau

1/2

14. März 2016

 

Die Eröffnungsfeier unserer Tangoschule war wunderbar. Wir haben es sehr genossen. Vielen Dank an alle, die dabei waren und gute Stimmung verbreitet haben!
Hier ein Einblick:

1/8

Februar 2016

 

Eröffnungsfest "Tangoschule Rafael Herbas" mit Milonga

 

Die "Tangoschule Rafael Herbas" an der Tschudistrasse 43 in St. Gallen ist geboren.

Wir laden Euch herzlich zum Einweihungsfest ein. Es freut uns, Euch den Saal zu zeigen, mit Euch zu tanzen und anzustossen!

 

Lea und Rafael

Tangoschule Rafael Herbas

 

Programm:

Samstag, 12. März 2016

Ab 15 Uhr Tag der offenen Tür

16 – 17 Uhr Tangocrashkurs für Anfänger

ab 17.30 Uhr Milonga mit Luna Negra und DJ Rafa

19.00 Uhr Tangoshow mit Sarah Borzelli und Rafael Herbas

Milonga mit offenem Ende

 

Der Mann sollte wissen, dass er für sie tanzt, und wenn er das weiss, sieht sie sich als eine Königin. Nur so wird er zum König.

 

 

Carlos Eduardo Gavito

 

 

 

 

 

48. Oktober 2019

Samstag und Sonntag 16. - 17. November 2019​​

Intensivtangoworkshop für Anfänger mit und ohne Vorkenntnisse

Du wolltest schon länger mal so richtig Tango Argentino-Luft schnuppern, Dir passt aber kein Abendkurs? Oder Du möchtest die Tango-Basics repetieren?
Dann ist dieser Intensivtangoworkshop für Anfänger mit und ohne Vorkenntnisse mit Rafael Herbas Deine Gelegenheit.
Wir zeigen das Gehen und den Grundschritt, ein paar Figuren und das Wichtigste: die Verbindung zwischen den beiden Tanzpartnern mit der Musik.
Wir freuen uns auf Euch!

16. & 17. November 2019
14 - 16.30 Uhr mit Pause

125 Fr. / Person
Anmeldung an tango@rafaelherbas.ch
Paarweise Anmeldungen werden bevorzugt. Einzelne Anmeldungen kommen allenfalls auf eine Warteliste, bis sich eine entsprechende Person alleine anmeldet.

Tangoschule Rafael Herbas

Folg uns

  • Wix Facebook page
  • c-youtube
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now